Herbstliches Amu mit Mac Cranberry


Hallo meine Lieben

Der letzte Post über ein Amu liegt doch schon einige Zeit zurück und ich wollte euch mal wieder ein Amu zeigen.
Dieses mal habe ich mich von Reni inspirieren lasse  und daraufhin Mac Cranberry raus gekramt.
Reni’s Video hieß glaub ich roter Lidschatten tragbar machen. Das war bei ihrer Septembäm Reihe dabei.

Nun möchte ich nicht mehr lang drum rum schreiben und zeige euch das Ergebnis.

image

Für das Amu benutzte ich:

– essence stays no matter what eyepencil & shadow 07 whipped white frosting als Base, da it der Lidschatten länger hält.
– Catrice Pure Chrome Lidschatten C04 Artfully Lustrous (Le). Landete auf dem beweglichen Augenlid und etwas darüber.
– Mac Cranberry kam am Ende in der Lidfalte zum Einsatz und wurde nach oben hin verblendet.
– essence 2in1 eyeliner pen. Für den perfekten Lidstrich.
– essence Long lasting eye pencil in 01 Black Fever für den unteren Wimpernkranz.
– essence lashes go wild Mascara in zwei Schichten aufgetragen.

Somit wäre mein herbstliches Amu fertig.

Welche Farben nutzt ihr denn?

Eure Jennifer

Advertisements
Veröffentlicht in Amu

2 Kommentare zu “Herbstliches Amu mit Mac Cranberry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s